CDU-Fraktion Steinburg unterwegs | Nr. 02/19

01.03.2019

Betriebsbesichtigung bei der Firma EBS CONCEPT GmbH

Am 27. Februar besuchte die CDU-Kreistagsfraktion gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Hans-Jörn Arp die Firma EBS CONCEPT GmbH in Glückstadt, um sich über fast klimaneutrale Papieproduktion in Europas modernster Recyclingpapier-Standort zu informieren und der Frage nachzugehen, wie aus Abfällen umweltfreundliche Energie erzeugt wird.


Insgesamt sind etwa 400 Personen beschäftigt. Hauptprodukt bei der Steinbeis Papier GmbH ist nahezu klimaneutrales Papier, welches dort produziert wird. Man ist damit in Deutschland und den benachbarten Ländern Marktführer. Um den enorm hohen Energiebedarf zu decken, wurde ein eigenes Kraftwerk errichtet, welches hauptsächlich durch Ersatzbrennstoffe und Papierreste betrieben wird.  In der EBS-Sortieranlage werden  die angelieferten Reststoffe aufbereitet und die energiereichen von den nicht brennbaren Bestandteilen getrennt. Durch ein spezielles Verfahren findet so eine hochwertige Abfallverwertung statt die den Müll mit einer Energieeffizienz von über 80% verwertet. Durch modernste Filtertechnologien ist dieses Kraftwerk sauberer als beispielsweise Kohlekraftwerke.