Christlich Demokratische Union Deutschlands CDU Steinburg
  Kreisverband Steinburg  
Aktuell
Termine
Pressearchiv
Kreisvorstand
Ortsverbände
Kreistag
Landtag
Bundestag
Vereinigungen
Surf-Pool
Kreisgeschäftsstelle
Impressum
Kontakt
Mitmachen in der CDU

Pressemitteilung
Hans-Jürgen Reinhardt übernimmt den Vorsitz
Pressemitteilung drucken
13.11.07
 
Einvernehmlicher Wechsel an der Spitze des Ortsverbandes: Hans-Jürgen Reinhardt (r.) löst Detlev Böhmker ab.
Einvernehmlicher Wechsel an der Spitze des Ortsverbandes: Hans-Jürgen Reinhardt (r.) löst Detlev Böhmker ab.
Wechsel in Wacken: Hans-Jürgen Reinhardt ist neuer Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes. Der bisherige Amtsinhaber Detlev Böhmker hatte nicht erneut kandidiert, um den Weg für Reinhardt, der zugleich Vorsitzender des die Umlandgemeinden umfassenden CDU-Regionalverbandes ist, frei zu machen.

"Die meisten unserer Veranstaltungen in Wacken werden sowieso über den Regionalverband organisiert, da ist es sinnvoll, dass der Vorsitz in einer Hand zusammenkommt", erklärte Böhmker seine Absprache mit Reinhardt, der ebenfalls auf die organisatorischen Vorteile verwies: "Die Wege sind auf diese Weise einfach kürzer." Dieses Argument sahen auch die Mitglieder: Sie schlossen sich dem Vorschlag des Vorstandes an und wählten Reinhard mit einstimmigem Votum zum neuen Vorsitzenden. Keine Veränderungen gab es bei den beiden stellvertretenden Vorsitzenden, hier bleiben Rita Möncke und Heinz Peters im Amt. Ebenfalls wieder gewählt wurde die Schriftführerin Petra Reinhardt; als Beisitzer komplettieren Detlev Böhmker und Volker Vette den Vorstand.

Einen oft schmerzhaften aber unumgänglichen Sparkurs stellte der Vorsitzende der CDU-Gemeinderatsfraktion, Gerhard Meifort, in den Vordergrund seines Berichts. "An Einsparungen führte kein Weg vorbei, wir haben uns aber bemüht, so zu sparen, dass die Attraktivität des Ortes nicht leidet." Als absolut beispielhaft hob Meifort das private Engagement der Wackener Bürger hervor, durch das es in dieser Situation gelungen sei, das defizitäre Freibad doch noch zu erhalten. Insgesamt, so Meiforts Fazit, sei Wacken damit auf einem guten Weg: "Wir führen die Schulden zurück und schaffen uns so neue Spielräume für die Zukunft unserer Gemeinde."

Ein klares Ergebnis brachte die anschließende Wahlkreismitgliederversammlung des CDU-Regionalverbandes Wacken: Der CDU-Kreistagsabgeordnete Timo Nickels aus Vaale wurde ohne Gegenstimme als Kandidat für die Kommunalwahl am 25. Mai 2008 vornominiert. Eine Ehrung für 30 Jahre Mitgliedschaft in der CDU gab es für Hans Ulrich Kröger, der bereits zu den Gründungsmitgliedern des Wackener Ortsverbandes gehörte.

Mark Helfrich MdB
Mark Helfrich MdB
Hans-Jörn Arp MdL
Hans-Jörn Arp MdL
Heiner Rickers MdL
Heiner Rickers MdL
CDU Schleswig-Holstein
CDU Schleswig-Holstein
 A20 sofort!
A20 sofort!
Linie
  © www.hoher-norden.de