Christlich Demokratische Union Deutschlands CDU Steinburg
  Kreisverband Steinburg  
Aktuell
Termine
Pressearchiv
Kreisvorstand
Ortsverbände
Kreistag
Landtag
Bundestag
Vereinigungen
Surf-Pool
Kreisgeschäftsstelle
Impressum
Kontakt
Mitmachen in der CDU

Pressemitteilung
Hansen neuer CDU-Chef
Pressemitteilung drucken
03.07.13
 
Der neue Vorstand: Vorsitzender Johann Hansen (3.v.re.) mit Hans-Heinrich Stammer, Jens-Uwe Stöver, Sybille Pries, Kerstin Kentschke und Klaus Albers. <i>Foto: Werlich</i>
Der neue Vorstand: Vorsitzender Johann Hansen (3.v.re.) mit Hans-Heinrich Stammer, Jens-Uwe Stöver, Sybille Pries, Kerstin Kentschke und Klaus Albers. Foto: Werlich
(Quelle: Norddeutsche Rundschau, we) Der Schenefelder CDU-Ortsverein hat einen neuen Vorsitzenden. In geheimer Wahl wurde im Rahmen der Hauptversammlung Johann Hansen einstimmig an die Vereinsspitze gewählt. Er löst damit den bisherigen Vorsitzenden Klaus Albers ab, der nach vier Jahren Amtszeit nicht wieder kandidiert hatte.

Johann Hansen, 1960 in Rendsburg geboren und auf Norderney aufgewachsen, machte 1980 sein Abitur und im Jahr 1983 an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg seinen Abschluss zum Diplom-Kaufmann. Er ist Berufssoldat in der Bundeswehr im Range eines Oberstleutnants und seit 2009 als Dozent an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg. Er lebt seit 1992 mit Ehefrau Anja in Schenefeld und ist seit 1999 Mitglied in der CDU. Er freue sich über das neue Amt sowie auf die Aufgaben in der Gemeinde- und Amtsvertretung, sagte Hansen nach der Wahl und dankte der Versammlung für das Vertrauen.

Unterstützt wird Johann Hansen von Sybille Pries, die ebenfalls einstimmig in das Amt der zweiten Vorsitzenden gewählt wurde. Sie wurde 1962 auf einem Bauernhof an der Ostsee geboren. Nach ihrem Realschulabschluss durchlief sie eine Ausbildung als Bauzeichnerin und später zur Bürokauffrau. Sybille Pries ist verheiratet und hat zwei Söhne. Seit 1984 wohnt sie in Schenefeld und ist seit 2012 Mitglied in der CDU. In weiteren Wahlgängen wurden Jens-Uwe Stöver aus Puls und Kerstin Kentschke zu Beisitzern gewählt. Da auch der langjährige Schatzmeister Gerd Müller nicht wieder kandidierte, erklärte sich Klaus Albers bereit, das nun frei gewordene Amt zu übernehmen. Neuer Kassenprüfer ist Volker Wolfsteller.

Mit Blick auf die gerade durchgeführte Kommunalwahl, bei man "nicht unerhebliche Einbußen" habe hinnehmen müssen, beschwor Albers die Versammlung, jetzt durch gute Arbeit den politischen Führungsanspruch wieder deutlich zu machen. "In der kommunalen Arbeit", so sagte er abschließend, "gilt der Grundsatz: Alles für Schenefeld".

Im weiteren Versammlungsverlauf standen Ehrungen langjähriger Mitglieder auf dem Programm: Für seine 40-jährige Mitgliedschaft in der CDU wurde Rolf Strauch aus Hadenfeld ausgezeichnet, geehrt wurden auch Ulrich Baschke aus Schenefeld und Karl-Heinz Göttsche aus Bokhorst, die der Partei seit 35 Jahren angehören. Weitere Ehrungen gab es für Hans-Heinrich Barnick und Gerd Müller, die seit 30 Jahren in der CDU sind. Nicht anwesend war Christa Struve aus Gokels, die ihre Ehrung für ihre ebenfalls 30-jährige Mitgliedschaft zu einem späteren Zeitpunkt erhalten wird. Abschließend gab es unter dem Tagesordnungspunkt Verschiedenes eine lebhafte Diskussion mit der Versammlung zu den Themen "Schulstandort Schenefeld", und "größere Präsenz von Frauen in der Fraktion".
we (sh:z)

Mark Helfrich MdB
Mark Helfrich MdB
Hans-Jörn Arp MdL
Hans-Jörn Arp MdL
Heiner Rickers MdL
Heiner Rickers MdL
CDU Schleswig-Holstein
CDU Schleswig-Holstein
 A20 sofort!
A20 sofort!
Linie
  © www.hoher-norden.de