Christlich Demokratische Union Deutschlands CDU Steinburg
  Kreisverband Steinburg  
Aktuell
Termine
Pressearchiv
Kreisvorstand
Ortsverbände
Kreistag
Landtag
Bundestag
Vereinigungen
Surf-Pool
Kreisgeschäftsstelle
Impressum
Kontakt
Mitmachen in der CDU

Pressemitteilung
"Entscheidungen müssen umgesetzt werden"
Pressemitteilung drucken
25.02.08
 
Prominente Redner-Runde beim CDU-Grünkohl: Dr. Rolf Koschorrek, Dietrich Austermann, Hans-Jürgen Reinhard und Hans-Jörn Arp (v.l.).
Prominente Redner-Runde beim CDU-Grünkohl: Dr. Rolf Koschorrek, Dietrich Austermann, Hans-Jürgen Reinhard und Hans-Jörn Arp (v.l.).
"So eine Rednerliste hat mancher Parteitag nicht", freute sich der Wackener CDU-Vorsitzende Hans-Jürgen Reinhard, als er gut 100 Gäste zum Grünkohlessen begrüßte - mit Wirtschaftsminister Dietrich Austermann, dem Bundestagsabgeordneten Dr. Rolf Koschorrek und dem Landtagsabgeordneten Hans-Jörn Arp war die Traditionsveranstaltung prominent besetzt.


Austermann - unlängst zum erfolgreichsten Wirtschaftsminister Deutschlands gekürt - stellte als Hauptredner des Abends den steilen Aufwärtstrend im nördlichen Bundesland in den Mittelpunkt. "In den letzten fünf Jahren wurde die Arbeitslosigkeit halbiert, wir haben heute den niedrigsten Stand seit 1993", sagte der Minister und verwies auf die stark ausgebaute Förderung von kleinen und mittleren Betrieben. Neue Impulse für die Region seien aber auch durch die aktuellen Großprojekte von der A20 über den Neubau der Störbrücke bis hin zu den geplanten Kohlekraftwerken in Brunsbüttel zu erwarten. Umso wichtiger, betonte Austermann, sei es, hinreichend diskutierte Projekte wie die A20 dann auch zügig auf den Weg zu bringen: "Die getroffenen Entscheidungen müssen umgesetzt werden, damit unser Land weiter vorankommt", sagte der Minister und rief die Kommunalpolitiker vor Ort auf, sich mit Sachverstand und eigenen Ideen in die Ausgestaltung einzubringen.

Dies unterstrich auch der Landtagsabgeordnete Hans-Jörn Arp: "Die CDU steht für Entwicklung", sagte Arp und sah - gerade in Zeiten des demografischen Wandels - eine gemeinsame Anstrengung auf allen politischen Ebenen gefordert: "Es geht um Ideen, mit denen wir das Beste für unsere Region erreichen." Auf neue Akzente in der Berliner Politik verwies der Bundestagsabgeordnete Dr. Rolf Koschorrek. In vielen Bereichen von Bildung bis Gesundheit sei die Union der Motor wichtiger Reformen, sagte Koschorrek und hob dabei besonders die neuen Konzepte zur Förderung von Familien hervor: "Familienpolitik ist in der öffentlichen Wahrnehmung heute ganz eindeutig CDU-Politik."

Mark Helfrich MdB
Mark Helfrich MdB
Hans-Jörn Arp MdL
Hans-Jörn Arp MdL
Heiner Rickers MdL
Heiner Rickers MdL
CDU Schleswig-Holstein
CDU Schleswig-Holstein
 A20 sofort!
A20 sofort!
Linie
  © www.hoher-norden.de