CDU-Kreisgeschäftsstelle - Peter Labendowicz
Poststraße 14 - 25524 Itzehoe
Tel.: 04821 - 2153 - Fax: 04821 - 2155
Email: info@cdu-steinburg.de www.cdu-steinburg.de


 
Pressemitteilung vom 28.08.07
"Es läuft alles in die richtige Richtung"
Ehrung für Johannes Stammer: Der Ortsvorsitzende Rolf Strauch (r.) und sein Stellvertreter Olaf Lahann gratulieren.
Ehrung für Johannes Stammer: Der Ortsvorsitzende Rolf Strauch (r.) und sein Stellvertreter Olaf Lahann gratulieren.
Die Bilanz fiel rundum positiv aus: "Schenefeld blüht, wächst und gedeiht", brachte Bürgermeister Hans-Heinrich Barnick bei der Mitgliederversammlung der Schenefelder CDU die Entwicklung der Gemeinde auf den Punkt. Als Vorbereitung auf die Kommunalwahl im nächsten Jahr informierte die CDU-Fraktion umfassend über anstehende und bereits abgeschlossene Projekte.

Mit dem Bau des Klärwerks, der Neugestaltung der Ortsmitte und der Anschaffung eines Feuerwehrfahrzeugs wurden mehrere große Vorhaben erfolgreich umgesetzt. Trotz beachtlicher Ausgaben blieben die Gemeindefinanzen dabei mehr als solide. "Der Haushalt ist gesund, auch nach diesen Investitionen haben wir mehr Rücklagen als Schulden", sagte der Finanzausschussvorsitzende Friedrich Tödt. Ein aktuelles Projekt ist die Erweiterung des Schulgebäudes für die offene Ganztagsschule, die bis Oktober abgeschlossen sein soll.

Für die weitere Entwicklung der Gemeinde gibt es ein klares Konzept: Wohnbebauung ist vor allem im Norden vorgesehen, Gewerbeansiedlung im Süden, ein wichtiger Punkt ist die Stärkung der Ortsmitte als lebendiges Zentrum. So werden zum Beispiel die Schenefelder Supermärkte ihre Verkaufsflächen im Ortskern erweitern, ein Umzug auf die "grüne Wiese" ist nicht geplant. "Die zu Fuß erreichbaren Einkaufsmöglichkeiten sind - insbesondere auch für ältere Leute - ein wichtiges Stück Wohnqualität", sagte Barnick. Als größten Pluspunkt Schenefelds sah er allerdings das trotz allen Wachstums intakte Gemeinschaftsgefühl im Ort: "Die Gemeindevertretung arbeitet hervorragend zusammen, es gibt viel Engagement und eine enge Verzahnung in den Vereinen und Institutionen - es läuft alles in die richtige Richtung."
Für 25 Jahre Mitgliedschaft in der CDU wurde im Rahmen der Versammlung Johannes Stammer geehrt.