CDU-Kreisgeschäftsstelle - Peter Labendowicz
Poststraße 14 - 25524 Itzehoe
Tel.: 04821 - 2153 - Fax: 04821 - 2155
Email: info@cdu-steinburg.de www.cdu-steinburg.de


 
Pressemitteilung vom 18.08.14
Landwirtschaft erleben – CDU hatte zum Hoffest geladen
Das machte riesigen Spaß: Toben auf der Strohburg. <i>Foto: Reuter</i>
Das machte riesigen Spaß: Toben auf der Strohburg. Foto: Reuter
(Quelle: Norddeutsche Rundschau, reu) 250 Kinder, Eltern und Großeltern folgten dem Aufruf der CDU Brokstedt, gemeinsam einen abwechslungsreichen Tag auf dem Hof von Bürgermeister Clemens Preine zu verbringen.

Für die Kinder hatte sich die CDU eine Überraschung einfallen lassen: Jedes Kind bekam am Eingang ein extra angefertigtes Lebkuchenherz als Geschenk. „Damit wusste man auch zu Hause noch, wo man gewesen war“, freute sich Jörg Feldmann, der seit Mai Vorsitzender des CDU-Ortsvereins ist. In diesem Jahr fand das beliebte Sommerfest in einer anderen Maschinenhalle von Bürgermeister Clemens Preine statt, die für die vielen Aktionen an diesem Tag noch besser geeignet war. So konnten sich die Kinder gleich hinter der Halle auf der Hüpfburg amüsieren oder die Strohburg entern und waren trotzdem im Blick der Familie. Heiß umringt war Diane Danielsen, die mit ihrem Staffellauf alle Kinder motivieren und in ihren Bann ziehen konnte. Immer wieder rannten sie durch die Halle auf der Suche nach den geforderten Gegenständen.

Auch das Motto „Landwirtschaft erleben“ kam nicht zu kurz. So gehörte die Hofrallye wieder zur Tradition mit Lerneffekt: bei einer Führung über den Hof mussten verschiedene Wissensfragen beantwortet werden. Hier gab es für jedes Kind einen gesponserten Preis des örtlichen Gewerbes und des Tierparks Eekholt. Die Erwachsenen ereiferten sich derweil am Tischfußball-Kicker. Auch Mitglieder der Jungen Union mit Joachim Polzin an der Spitze kümmerten sich unter anderem mit selbst gemachtem Popcorn besonders um die jungen Besucher.

Zudem gab es zur Kaffeezeit selbst gebackenen Kuchen, und zur Abendbrotzeit machte der Geruch nach Gegrilltem Appetit. Zahlreiche Gespräche mit Freunden und Nachbarn waren so in netter Atmosphäre möglich. Für die musikalische Unterhaltung sorgten Kantor Peter Reinhard mit seinem Akkordeon, Anne Seppmann mit ihrer Gitarre und Lasse Tabel auf dem Cajon. „Der Aufwand der vielen Helfer hat sich gelohnt. Das Ziel Jung und Alt ein paar nette, gemütliche und zumindest die Landwirtschaft betreffend, lehrreiche Stunden gemeinsam verbringen zu lassen, ist gelungen“, freute sich Clemens Preine auch im Namen von Jörg Feldmann und Joachim Polzin.

Auf dem Familienfest machte die CDU auch ihre neueste Mitgliederwerbeaktion bekannt: Zwei dreitägige Berlin-Reisen für zwei Personen stehen zur Verlosung an. Je eine Reise wird verlost unter Neumitgliedern, die bis zum Jahresende 2014 eintreten beziehungsweise unter den Werbern für Neumitglieder für die CDU Brokstedt.
reu (sh:z)

Interessenten melden sich bei dem Vorsitzenden der CDU Brokstedt Jörg Feldmann im Meisenweg 2, Brokstedt, Tel. 0163/6346526.