CDU-Kreisgeschäftsstelle - Peter Labendowicz
Poststraße 14 - 25524 Itzehoe
Tel.: 04821 - 2153 - Fax: 04821 - 2155
Email: info@cdu-steinburg.de www.cdu-steinburg.de


 
Pressemitteilung vom 26.01.11
Anne Kahl übernimmt den Vorsitz
Glückwunsch zur Wahl, Dank für geleistete Arbeit: Anne Kahl löst Willi Breiholz ab.
Glückwunsch zur Wahl, Dank für geleistete Arbeit: Anne Kahl löst Willi Breiholz ab.
Generationswechsel bei der Oelixdorfer CDU: Nachdem der langjährige Vorsitzende Willi Breiholz - wie bereits im Vorjahr angekündigt - nicht erneut kandidiert hatte, wählten die Mitglieder Anne Kahl mit einstimmigem Ergebnis zu seiner Nachfolgerin. Den Posten des Schatzmeisters Heinz Teckenburg, der nach acht Jahren im Amt ebenfalls nicht wieder kandidiert hatte, übernimmt Rüdiger Kröger.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung dankte Bürgermeister Jörgen Heuberger den scheidenden Vorstandsmitgliedern für ihren Einsatz. "Du hast Oelixdorf geprägt und mitgestaltet", würdigte er das ehrenamtlichen Engagement von Willi Breiholz in der Kommunalpolitik, aber auch in zahlreichen Vereinen und Verbänden. Insgesamt gehörte Breiholz 32 Jahre dem Vorstand der Oelixdorfer CDU an, davon 15 Jahre als Vorsitzender. Anerkennung zollte Heuberger auch der "stets korrekten und pünktlichen" Kassenführung Heinz Teckenburgs, der nach seinem Ausscheiden aus dem Vorstand als Gemeindevertreter politisch aktiv bleibt.

Bei den weiteren Wahlen wurden Jörgen Heuberger und Stefan Flocken als erster und zweiter stellvertretender Vorsitzender im Amt bestätigt. Der bisherige Schriftführer Jan Teckenburg wird sich in Zukunft ausschließlich um die Pflege der Ortsverbands-Homepage kümmern, die Schriftführung übernimmt Swantje Neupetsch. Manfred Bertermann, Martin Renz, Olaf-Patrick Stühmer, Bernd-Jürgen Schüler und Daniel Kowallek komplettieren als Beisitzer den Vorstand.

In ihrer Antrittsrede kündigte die neue Vorsitzende Anne Kahl eine Fortführung bewährter und beliebter Veranstaltungen der Oelixdorfer CDU an. Gleichzeitig will die 45-jährige Berufsschullehrerin, die vor drei Jahren in die CDU eintrat, aber auch neue Schwerpunkte setzen: "Ich möchte den Blick auf die Zukunft Oelixdorfs richten - der demografische Wandel wird auch auf unsere Gemeinde starke Auswirkungen haben", sagte die Mutter zweier Kinder.

Über aktuelle Themen aus der Gemeindevertretung berichtete der CDU-Fraktionsvorsitzende Thies Möller. Mit dem Beitritt zum Breitband-Zweckverband und dem Kooperationsvertrag mit der Breitenburger Grundschule sah er wichtige Weichen für die Zukunft gestellt. Ausdrückliches Lob gab es von seiner Seite für Jörgen Heubergers Engagement als Bürgermeister: "Mit Deiner vermittelnden, fraktionsübergreifenden Arbeit sorgst Du für ein gutes, konstruktives Klima in der Gemeindevertretung."

Für 25 Jahre Mitgliedschaft in der Oelixdorfer CDU wurde im Rahmen der Versammlung Joachim Nöhren geehrt.