CDU-Kreisgeschäftsstelle - Peter Labendowicz
Poststraße 14 - 25524 Itzehoe
Tel.: 04821 - 2153 - Fax: 04821 - 2155
Email: info@cdu-steinburg.de www.cdu-steinburg.de


 
Pressemitteilung vom 20.05.09
Stippvisite auf dem Hungrigen Wolf
Gespräch im Towergebäude: Wirtschaftsminister Dr. Jörn Biel und Bernhard Rösler (rechts). <i>Foto: Möller</i>
Gespräch im Towergebäude: Wirtschaftsminister Dr. Jörn Biel und Bernhard Rösler (rechts). Foto: Möller
(Quelle: Norddeutsche Rundschau, jo) Über den Stand im Gewerbe- und Freizeitpark Hungriger Wolf informierte sich auf Einladung des CDU-Ortsvorsitzenden Klauspeter Damerau der neue Wirtschaftsminister Dr. Jörn Biel.


Der Politiker, der bereits zuvor in seiner Eigenschaft als Hauptgeschäftsführer der IHK die Umwandlung des ehemaligen Bundeswehr-Flugplatzes in ein Gewerbegebiet begleitet hatte, zeigte sich vor allem von der Privatinitiative beeindruckt. Damit sprach er Bernhard Rösler an, der die Planung maßgeblich vorangetrieben habe. Der ehrenamtliche Geschäftsführer der Flugplatz Hungriger Wolf Entwicklungs- und Betriebs GmbH zeigte vom Tower aus, was sich bisher auf dem Gelände entwickelt hat. Zahlreiche neue Arbeitsplätze seien in den Betrieben entstanden, für 500 Menschen biete der Platz schon jetzt Freizeitaktivitäten (Luftsportverein, Gleitschirmflieger, Fallschirmspringer). Hinzu kämen die Aktivitäten, die sich im Open-Air-Bereich entwickelten, zum Beispiel Wolfsmeile und Opernabende.

Bevor sich Wirtschaftsminister Dr. Jörn Biel und die Teilnehmer der kleinen Runde im neuen Tower Bistro des Flugplatzes stärkten, gab Klauspeter Damerau noch eine Bitte mit auf den Weg nach Kiel: Der Minister soll prüfen, ob es für die teure Erschließung auf dem Hungrigen Wolf noch Fördertöpfe bei der Europäischen Union gibt.
jo (sh:z)